Das Reit- und Fahrerlebnis in Nordwestmecklenburg

Es ist angespannt - nun kann Hochzeit gehalten werden!

Unterwegs mit Pferd und Wagen

Sie möchten Ihrer Hochzeit eine ganz besondere Note verleihen? 

Mit Ihren Freunden oder Kollegen eine gemütliche Fahrt im Kremser durch die mecklenburgische Landschaft unternehmen?

Oder sich anläßlich eines Jubiläums wieder einmal ganz traditionell und ursprünglich fortbewegen?

Unsere Angebote für Ihr Fahrerlebnis

Wir sind in jedem Fall der richtige Ansprechpartner für Sie, denn die Organisation und Durchführung von Kutsch- und Planwagenfahrten zählen ebenfalls zu unserem Leistungsangebot.

Wir bieten Ihnen:

  • Kutschfahrten
    für bis zu 5 Personen
55,00 € / Stunde
  • Planwagenfahrten
    für bis zu 15 Personen
70,00 € / Stunde

Fahrten sind sowohl in der unmittelbaren Umgebung als auch, in Absprache mit uns, weiter entfernt, möglich.

Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gern ein unverbindliches Angebot für einen unvergesslichen Ausflug.

Kremserfahrt auf dem Gelände des Schlossgutes Gross Schwansee.

Kontakt

Pferdehof Frank Rudolph
Am Gutshof 5
23948 Oberhof

Telefon: 0171 / 9693617
Telefax: 038825 / 23225

Reiten und Unterricht
Gerlinde Rudolph

Telefon: 0172 / 3803545
Mail: Gerlinde_rudolph@web.de

Internet: www.oberhofer-pferde.de
Mail: info@oberhofer-pferde.de

Der Kremserwagen

Bei einem Kremser handelt es sich um eine großzügige, überdachte Mietkutsche.

Sie ist nach dem Erfinder des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV), Simon Kremser, benannt.

Dessen Fuhrunternehmen begann in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit dem Betrieb verschiedener Pferdeomnibus-Linien in Berlin, auf denen solche Gefährte eingesetzt wurden.

Der Kremser wird auch einfach Planwagen genannt, bietet in der Regel Platz für 10 bis 20 Personen, wird von zwei bis vier Pferden gezogen und heutzutage praktisch nur noch als Ausflugswagen genutzt.